top of page

Ein besonderes Skizzenbuch...

Mein kleines schwarzes Buch.


Immer wenn ich auf Ausstellungen von Menschen angesprochen werde oder Sammlern meiner Werke begegne, werden mir viele häufig gestellte Fragen immer wieder gestellt. Einige der Fragen wurden so oft gestellt, dass ich bei dem Gedanken daran eine Grimasse verziehe und nun dauerhafte vorgefertigte Antworten in meinem Kopf habe. Die häufigste ist „Wie lange braucht ein Bild bei dir“, auf die ich zu einem anderen Zeitpunkt eingehen werde. Eine Frage, über die ich immer gerne spreche, ist „Haben Sie Ideen für die zukünftige Arbeit“. Der Grund, warum diese Frage so attraktiv ist, ist, dass ich weiß, dass sie mich an ein besonderes kleines Skizzenbuch denken lässt, das ich in meinem Atelier behalte.


An open artist's sketch book
Artist's sketch book, Copyright Wildlife Sketches 2021

Vor vielen Jahren habe ich gemerkt, dass als Künstlerin Ideen nicht auf Befehl fließen und man nicht einfach etwas aus dem Nichts ziehen kann, wenn man ein neues Bild beginnt. Es gibt so viele Überlegungen, die es zu berücksichtigen gilt, das Thema, die Geschichte und vor allem die wichtigste Zutat, die Komposition. Nachdem ich darüber nachgedacht hatte, wusste ich, dass Ideen zu den schwierigsten Zeiten kommen und keinen Reim oder Grund für ihre Inspiration haben.


Oft kann ich nicht einschlafen und um vier Uhr morgens oder während der Fahrt zum Einkaufen kommt mir eine Idee. Das Problem ist, wenn Sie sie nicht aufzeichnen, verschwinden sie so schnell, wie sie zu Ihnen kommen.

Aus diesem Grund habe ich mein kleines Ideenbuch angefangen, einen Skizzenblock voller Kritzeleien, Zeichnungen und Notizen für zukünftige Arbeiten. Einige mögen das Licht der Welt erblicken, andere werden nie zum Tragen kommen. Schön ist aber, wenn jemand fragt, ob ich an ein bestimmtes Tier gedacht habe und ich weiß, dass es in meinem Buch fertig ist und darauf wartet, im großen Stil mit allem Drum und Dran ausgeführt zu werden.


Ich bin sicher, diese Methode ist bei vielen Künstlern üblich und für diejenigen unter Ihnen, die sich mit dem Bleistift auskennen, sollten Sie sie so schnell wie möglich in die Praxis umsetzen. Nicht zuletzt bringt es mich zum Schmunzeln, wenn ich manchmal durch die Seiten blättere und sehe, wie verrückt einige der Ideen sind. Ich kann oft nicht glauben, wie absurd meine Ambitionen mit Bildern waren, die weit über meinen Fähigkeiten lagen. Wenn dies der Fall ist, gibt es mir Hoffnung für die Zukunft, da die Ideen, die heute zu kurz kommen, von einer geschickteren Version meiner selbst, die noch kommen wird, verwirklicht werden.

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
Beliebte Beiträge
kürzliche Posts
Suche nach Tags
Noch keine Tags.
Folge uns
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

​Collectable Limited Edition Prints and Original Drawings

bottom of page